Geht naschen auch gesund?

Trockenfrüchte

Da in den letzten Monaten mehr Zeit zuHause verbracht wurde, soll die Neigung zum Naschen zugenommen haben. In der Vergangenheit wurde das Konzept des Naschens als negativ empfunden, wobei es sich um übertriebene “Leckereien” handelte, was aber nicht unbedingt der Fall sein muss. Wissenschaftliche Studien haben beobachtet, dass ein gesunder Snack, z.B. auf Nüssen, die Appetitkontrolle beeinflussen und dazu beitragen kann, dass Sie zu den Mahlzeiten nicht mehr zu übermäßig kalorienreichen Lebensmitteln greifen – es geht nur darum, zu wissen, wie man richtig nascht.

Wie gesagt, Naschen muss nicht negativ sein. Es kommt nur darauf an, was genau Sie essen. Nuss- und Trockenfrüchte-Snacks sind sogar gesund.

Der Begriff Naschen bedeutet einfach etwas, das Sie zwischen Ihren Hauptmahlzeiten essen, aber wenn Sie über Ihre täglichen Snacks nachdenken, ist es wichtig, ein paar Dinge zu bedenken.

Wo werden Sie sein, wenn die Hungersnöte zuschlagen? Wenn Sie zu Hause sind, haben Sie wahrscheinlich etwas Gesundes, nach dem Sie greifen können, um dieses Verlangen zu zügeln, aber wenn Sie unterwegs sind, ist es wichtig, etwas Gesundes mitzunehmen, damit Sie nicht in Versuchung kommen, den Büroautomaten mit einer ungesunden Option zu überfallen. Es hängt von mehreren Faktoren ab, wie z.B. der körperlichen Aktivität, die Sie ausüben. Denken Sie also bei Ihren Snacks daran, was Sie an diesem Tag tun werden und wie Sie Ihre Naschgewohnheiten an Ihren Tagesablauf anpassen können.Was immer geht, und sehr praktisch für unterwegs ist, sind gefriergetrocknete Früchte.

Woran sollten Sie also naschen?

In unserem vorigen Artikel haben wir die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung, Nüsse und Trockenfrüchte als Snack diskutiert, wobei Gemüse, Obst, Vollkorngetreide, gesunde Proteine, Hülsenfrüchte und Nüsse den Hauptteil Ihrer Ernährung einnehmen sollten. Snacks können eine großartige Möglichkeit sein, diese zusätzlichen Portionen der oben genannten Lebensmittelgruppen in Ihre tägliche Routine zu integrieren. Eine in Scheiben geschnittene Karotte mit einem Schuss hausgemachtem Hummus kann eine gesunde Option sein. Und das Beste daran ist, dass Hummus aus einer Vielzahl von Nüssen wie Cashewnüssen, Macadamianüssen, Walnüssen und Erdnüssen hergestellt werden kann, die alle ungesättigte Fette enthalten, die als “gute Fette” gelten und nachweislich dazu beitragen, den schlechten Cholesterinspiegel zu senken . Wenn Sie an gesunde Snacks denken, vergessen Sie nicht, auch Nussbutter mit einzubeziehen.

Warum sind Nüsse und Trockenfrüchte ein so großartiger Snack?

Nüsse und getrocknete Früchte sind aus vielen Gründen ausgezeichnete Snacks. Zum einen haben sie ein sehr interessantes Nährwertprofil. Sie enthalten viele Nährstoffe, darunter Ballaststoffe, ungesättigte Fette, pflanzliches Eiweiß, Vitamine und Mineralien, die dazu beitragen können, den allgemeinen Hunger zu verringern, was wiederum dazu führen kann, dass Sie nicht mehr nach ungesunden Snacks greifen. Sondern gesunde Snacks, wie gefriergetrocknete Himbeeren essen.

Nicht nur das, sondern auch jede einzelne Nuss- und Trockenfrucht und jeder einzelne Trockenfrucht Snack kann Ihnen besondere gesundheitliche Vorteile bieten. So hat beispielsweise eine 2018 veröffentlichte Studie gezeigt, dass das Naschen von Mandeln dazu beitragen kann, den LDL-“schlechten” Cholesterinspiegel und den Blutzuckerspiegel in nur acht Wochen zu senken. Ein anderes Projekt untersuchte ebenfalls die Vorteile des Verzehrs eines Nachmittagssnacks aus Pistazien im Vergleich zu dem von Keksen, und voilà, nach einem Monat stellte die Forschung fest, dass die Nährstoffzufuhr wie die Vitamine B1 und B6, Kupfer und Kalium in der Pistazien Gruppe signifikant höher war. Nun gibt es einige Gründe, sie in Ihre Naschgewohnheiten zu integrieren!

Nüsse und Trockenfrüchte bieten nicht nur eine köstliche Handvoll essentieller Nährstoffe, sondern können auch als süßer oder herzhafter Snack genossen werden, wie getrocknete Erdbeeren, der sich perfekt für alle Ihre Geschmacksnerven eignet.  Und wie auch immer Sie sie mögen, sie sind einfach mitzunehmen, wenn Sie unterwegs sind, so dass Sie immer einen gesunden Snack zur Hand haben. Gefriergetrocknete Erdbeeren sind bei den Verbrauchern eine der beliebtesten gesunden Snacks. Ihr süßer, vertrauter Geschmack ist eine willkommene Ergänzung zu den meisten Frühstücks- und Mittagsmahlzeiten. Darüber hinaus können knusprige, gefriergetrocknete Erdbeeren weiche Lebensmittel wie Joghurt und Haferflocken sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ein wenig unterhaltsamer und angenehmer machen. Gefriergetrocknete Himbeeren sind ein köstlicher natürlicher Frucht Snack, aber sie sind auch eine ideale Möglichkeit für Hersteller, den natürlichen frischen Reiz der Frucht in Lebensmittelprodukte wie Frühstückscerealien, Müsliriegel, Schokolade und Früchtetees einzubringen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *